Zytologie

Die Zytologie bezeichnet die Diagnostik von bestimmten Zellen. Durch Punktion von Gewebe mit einer kleinen Nadel (z.B. Hauttumoren oder ultraschallgeführte Organproben) werden Zellen entnommen, die mit speziellen Färbeverfahren angefärbt und unter dem Mikroskop angeschaut werden können.

Die Punktion kann in der Regel ambulant und ohne Narkose durchgeführt werden. Die sogenannten Feinnadelbiopsien oder ultraschallgeführten Biopsien werden in unserer Praxis direkt angesehen und beurteilt. In vielen Fällen kann dadurch eine sofortige Diagnose gestellt werden.